Supply Chain Forum Logo

14.06.2023
Manufaktur Mannheim & Online

Willkommen beim Supply Chain Forum Mannheim,
der Premium-Konferenz für Digitalisierung und Sustainability im Supply Chain Management.


Die Corona-Krise und der Krieg in der Ukraine haben zu einer grundlegenden Verschiebung von Bedarfs- und Supply-Mustern geführt. In vielen Branchen hat sich der Bedarf an Gütern verändert, bspw. bei Energie, Nahrungsmitteln und weiteren Gütern. Beispielsweise gab es Bedarfsverschiebungen bei Computern von Desktop-PCs zu Laptops und Mobiles. Gleichzeitig haben sich auch Supply-Strukturen geändert und neue Engpässe sind aufgetreten, bspw. Verfügbarkeit von Containern, Frachtkosten und -zeiten, Knappheit an Halbleiter-Produkten und bei vielen Commodities.  Lockdowns, hohe Krankenstände und Ereignisse wie die Blockierung des Suezkanals tragen zur Verschärfung der Situation weiter bei.

Durch die Corona-Krise wurde aber auch die Digitalisierung von Unternehmen und Gesellschaft stark vorangetrieben. Wir sind heute in der Lage, virtuell effektiv zusammenzuarbeiten, und viele Unternehmen haben die Investitionen in Cloud-basierte Systeme, Analytics-Systeme und Abwicklungs- und Planungssysteme intensiviert. Parallel dazu entwickelt die Diskussion um nachhaltiges Wirtschaften, Kreislaufwirtschaft und CO2-Effizienz eine starke Dynamik. In allen gesellschaftlichen Bereichen und entlang aller politischen Strömungen wird Sustainability als  Zukunftsthema zunehmend anerkannt, das mit mehr Nachdruck angegangen werden muss. Dabei stehen Supply Chains als größter Verbraucher von Energie und natürlicher Ressourcen besonders im Mittelpunkt.


Supply Chain – Gestaltung, Management und Betrieb von Wertschöpfungsketten​
Digitalisierung
– digitale Technologien, Visionen, Strategien, Konzepte, Lösungen​
Sustainability – CO2-Reduktion, Circular Economy Modelle, Corporate Social Responsibility​

Veranstaltung

KlimaPositive

Das erste Supply Chain Forum 2022 fand am 21. Juni 2022 in der Manufaktur Mannheim statt. Das Supply Chain Forum Mannheim bringt Vertreter aus Industrie, Forschung, Technologie, Beratern und Verwaltung zusammen und bietet eine kreative Umgebung, um die Themen Digitalisierung, Sustainability und Supply Chain Management zu diskutieren, Herausforderungen zu beschreiben und Lösungsansätze zu teilen.

Das Supply Chain Forum  findet einmal im Jahr in der Manufaktur in Mannheim statt und ist als hybride Veranstaltung konzipiert. Teilnehmer können vor Ort an Vorträgen, Diskussionsforen und Break Out Sessions teilnehmen sowie die begleitende Ausstellung von Technologieanbietern besuchen. Virtuell Teilnehmende erhalten die Möglichkeit, auf Basis professioneller virtueller Konferenztechnik in die Konferenz einzutauchen und sich nahtlos mit den Teilnehmern und Referenten vor Ort auszutauschen. Die Tagung ist so konzipiert, dass virtuell und vor Ort Teilnehmende nahtlos zusammenarbeiten können und sich die Grenzen zwischen virtuellem und tatsächlichem Raum auflösen.

Agenda 2022

09:00 - Begrüßung und Eröffnung des Supply Chain Forums Mannheim, Dr. Christoph Kilger, Co-CEO aioneers
09:15 - Cradle to Cradle als Chance für die Supply Chain, Prof.Dr. Michael Braungart, Lehrstuhl für Cradle to Cradle & Eco-Efficacy, Leuphana Universität Lüneburg
10:00 – Dynamik globaler Lieferketten amBeispiel eines international tätigen Mittelständers, Dr.Gunther Kegel, CEO Pepperl+Fuchs SE, Präsident des ZVEI

10:45 - Pause, Networking, Besuch der Ausstellung

11:15 - Break-out Session 1: Industrievortrag: Sustainability: Kreislaufwirtschaft für PET-Flaschen, Jochen Hirdina, Vice President Plastics Division Krones AG
11:15 - Break-out Session 2: Industrievortrag Dynamik in Supply Chains– Resilienz & Digitalisierung, Knut Alicke, Partner McKinsey & Company
11:45 - Workshop 1: Sustainability in SupplyChains, Moderation Georg Hantschke, Solution Manager Sustainability aioneers
11:45 - Workshop 2: Dynamik in Supply Chains, Moderation Jochen Häberle, Head of Group Supply Chain Excellence Döhler Group
12:30 - Plenum: Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse der Workshops, Stefan Bley, Geschäftführer Netwerk Smart Production, Stadt Mannheim

13:00 - Mittagspause, Networking, Besuch der Ausstellung

14:00 - Plenum: Digitalisierung undSustainability im Supply Chain Management, Dr.Frank Stegherr, Senior Vice President Supply Chain Management & Logistics, Schaeffler AG
14:45 - Industrievortrag 1: Control Tower, Nils Weinacht, Manager Supply Chain Digitalization Network & Aggregates Daimler Trucks AG
14:45 - Industrievortrag 2: Global S&OP, Tobias Wiens, Head of Controlling & Special Assignments -SCM/Logistics, Miele

15:15 - Pause, Networking, Besuch der Ausstellung

15:30 - Impulsvortrag: Sustainable Supply Chain – digitally enabled, Jonasvan Thiel, Principal, ROI Management Consulting AG
16:00 - Impulsvortrag: Wandel durchDigitalisierung und Sustainability, Nicole Wallner, Leiterin Mission to Zero - ESG & Nachhaltigkeit für die Industrie, Drees & Sommer
16:30 - Podiumsdiskussion: Die SupplyChain der Zukunft - digital, vernetzt, nachhaltig, Moderation Knut Alicke, Partner McKinsey & Company, Teilnehmer aus dem Programmkomitee
17:00 – Zusammenfassung des Tages und Abschluss, Dr.Christoph Kilger, Co-CEO aioneers

17:15 - Happy Hour, Networking, Besuch der Ausstellung

Agenda for SCF

Anmeldung und weitere Informationen

Seien Sie beim ersten hybriden Supply Chain Forum dabei! Tauschen Sie sich mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft aus und nutzen Sie die Zeit live in Mannheim zum netzwerken. Online bieten wir interaktiven Zugang zu allen Präsentationen und die Möglichkeiten zum virtuellen Austausch. Tickets sind bis zum 15. Mai zu einem exklusiven Frühbucherpreis erhältlich:

Programm-Komitee

ChristineGrotz
Christine Grotz
Geschäftsführende Gesellschafterin
bei WEBER-HYDRAULIK GmbH
JochenHaeberle
Jochen Häberle
Head of Supply Chain Excellence bei Doehler Group
GuntherKegel
Dr. Gunther Kegel
CEO bei Pepperl+Fuchs SE
ChristophKilger
Dr. Christoph Kilger
Co-CEO bei aioneers Member of Supervisory Board bei Doehler Group
ChristianLoipeldinger
Christian Loipeldinger
Head of Plastic Technology Production bei Krones
PetraMostberger
Petra Mostberger
Leader Supply Chain Development bei Hornbach
OliverRing
Oliver Ring
Head of Logistics bei FESTO
StefanBley
Stefan Bley
Geschäftsführer bei Netzwerk Smart Production e.V.

Unsere Partner

Standort & Anfahrt

Das Supply Chain Forum 2023 wird wieder in Mannheim stattfinden, allerdings an einem anderen Ort. Genaue Details werden wir so bald wie möglich bekannt geben!

Folgen Sie uns auf LinkedIn, um über neue Informationen auf dem Laufenden zu bleiben, sobald sie auftauchen.

Presse

PressImage

"Das Supply Chain Forum Mannheim stellt ein kreatives Umfeld bereit, in dem innovative Menschen aus Industrie, Handel, Software, akademischer Welt und Beratung zusammenkommen um Erfahrungen auszutauschen, gemeinsam die Probleme heutiger Supply Chains - u.a. Nachhaltigkeit, Verfügbarkeit, VUCA-Einflüsse - zu besprechen und innovative Lösungen zu diskutieren."

Christoph Kilger, aioneers

MEHR LESEN >

© Copyright Supply Chain Forum. All rights reserved •
 Datenschutzerklärung